Grauburgunder trocken 2022 Bereich Schloss Neuenburg Deutscher Qualitätswein 0,25l

0 Bewertungen

2,70 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand | (10,80 € / 1 Liter)

Sofort verfĂĽgbar, Lieferzeit: 2-5 Tage

Artikelnummer:
2201501206
Hersteller: Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG

Speiseempfehlung:
asiatische-kueche grillen-braten gefluegel
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt unseres Grauburgunders. Dieser verkörpert die Essenz unserer Weinregion und verfĂĽhrt Ihre Sinne mit jedem Schluck. Unser Grauburgunder ist ein Paradebeispiel fĂĽr Raffinesse und Ausgewogenheit. Die zarten Aromen von saftigen Pfirsischen und reifen Ă„pfeln vermählen sich harmonisch mit einem dezenten Hauch von Honig und NĂĽssen. Jeder Schluck enthĂĽllt eine elegante Textur und eine erfrischende Säure, die den Gaumen sanft umspielt. 

Der Grauburgunder ist einer der drei berühmten Vertreter der Pinot- bzw. Burgunderfamilie. Würzig-süße Gerichte, wie in Honig mariniertes Hähnchen passen gut zu dem Grauburgunder.
Details
Herkunft: Saale-Unstrut
Alkoholgehalt: 13,5 vol.%
Qualitätsstufe: DQW
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2022
Trinktemperatur: 8-10 °C

Enthält Sulfite

0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weitere Informationen

Ein weiĂźer mit Geschichte

Der Grauburgunder ist Teil der Burgunderfamilie und stammt aus Frankreich. Vermutlich ist die Grauburgunderrebe im 14. Jahrhundert über Ungarn und die Schweiz nach Deutschland gekommen. Den Namen Ruländer, wie der Grauburgunder ursprünglich bezeichnet wurde und noch heute in einigen Weinbauregionen genannt wird, erhielt er vom Kaufmann Johann Ruländer. Er fand die Rebe im Pfälzischen Speyer in einem Garten und vermehrte diese.

Bereich Schloss Neuenburg

Dieser Bereich ist Teil der Qualitätspyramide der Winzervereinigung Freyburg. Vier Qualitätsstufen orientieren sich an Herkunft und Ausbau der Weine. Die Stufen werden mit vier klaren Farben markiert. Das Herkunftsmuster im oberen Teil des Etiketts gibt Auskunft über die Größe des Bereichs, aus dem die Weine stammen. Weine dieser Qualitätsstufe sind frische und filigrane Weine mit Spätlesequalität und stellen dabei den unverwechselbaren Charakter ihres Herkunftsgebietes heraus. Namensgeber ist das Wahrzeichen der Stadt Freyburg – Schloss Neuenburg.

So schmeckt der Grauburgunder

Dem Grauburgunder werden Aromen von Birnen, Äpfeln, Trockenobst und Ananas zugeordnet. Es können ebenfalls Aromen von grünen Bohnen und Paprika zu finden sein. Im Duft kommen noch Nüsse und Mandeln dazu. Je nach Reife eignet sich der Grauburgunder zum Ausbau verschiedener Qualitätsstufen. Spätlesen und Auslesen sind bei dieser Rebsorte keine Seltenheit.

Grauburgunder genieĂźen

Der vielseitige Grauburgunder eignet sich hervorragend zu Seefisch und Meeresfrüchten sowie zu kräftigen Fleischgerichten vom Lamm oder Wild. Die Asiatische Küche mit ihren besonderen Gewürzen harmoniert ebenfalls überraschend gut.

Unsere Empfehlungen

Blauer Zweigelt trocken 2022 Bereich Schloss Neuenburg Deutscher Qualitätswein 0,25l
3,00 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (12,00 € / 1 Liter)

Grauburgunder trocken 2022 Bereich Schloss Neuenburg Deutscher Qualitätswein 0,25l
2,70 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (10,80 € / 1 Liter)

Kerner trocken 2022 Deutscher Qualitätswein 0,25l
2,50 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (10,00 € / 1 Liter)

Müller-Thurgau trocken 2021 Deutscher Qualitätswein 0,25l
2,50 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (10,00 € / 1 Liter)

Müller-Thurgau trocken 2022 Deutscher Qualitätswein 0,25l
2,50 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (10,00 € / 1 Liter)

Portugieser trocken 2021 Deutscher Qualitätswein 0,25l
2,80 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (11,20 € / 1 Liter)

Portugieser Weißherbst halbtrocken 2022 Deutscher Qualitätswein 0,25l
2,80 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (11,20 € / 1 Liter)

Riesling trocken 2021 Bereich Schloss Neuenburg Deutscher Qualitätswein 0,25l
2,70 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (10,80 € / 1 Liter)