Zutaten für 4 Personen

300 g gekochte Garnelen und geschält
1 Salatgurke, geschält, entkernt und in kleine Würfel geschnitten
1 rote Zwiebel, fein gehackt
2 Esslöffel frische Petersilie, gehackt
Eisbergsalat
150 ml Mayonnaise
2 Esslöffel Ketchup
1 Esslöffel Cognac oder Brandy
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Worcestershire-Sauce
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zuerst wird die Cocktailsauce vorbereitet. In einer Schüssel Naturjogurt, Ketchup, Cognac oder Brandy (falls verwendet), Zitronensaft und Worcestershire-Sauce vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Stellen Sie die Sauce dann kühl, bis sie serviert wird.

Die gekochten Garnelen abtropfen lassen und mit den Gurkenwürfeln, gehackten Zwiebeln und Petersilie vermengen und anschließend mit der vorbereiteten Cocktailsauce mischen.

Für die Portionierung verwenden Sie am besten Cocktailgläser oder kleine Schalen. Wer es mag, kann einige Blätter Eisbergsalat auf den Boden jeder Schale legen und dann die Garnelenmischung darüber füllen.

Passt zu

Ein Weißburgunder ist eine ausgezeichnete Wahl. Dieser Wein hat eine angenehme Frische und eine dezente Fruchtigkeit, die gut mit der delikaten Süße der Garnelen harmoniert. Müller-Thurgau ist leicht und frisch mit einer milden Frucht, die den Garnelencocktail gut begleitet, ohne zu dominieren. Ein Silvaner aus der Region ist ebenfalls eine Überlegung wert. Silvaner-Weine sind bekannt für ihre Neutralität und Ausgewogenheit, was sie zu einer vielseitigen Wahl macht, die gut zu Meeresfrüchten passt.

Produktempfehlungen

Müller-Thurgau trocken 2022 Deutscher Qualitätswein 1,0l
7,30 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand

Weißburgunder trocken 2023 Bereich Schloss Neuenburg Deutscher Qualitätswein 0,75l
7,50 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand (10,00 € / 1 Liter)

praemiert
Silvaner trocken 2022 Deutscher Qualitätswein 0,75l
6,90 €

Enthält 19% MwSt, zzgl. Versand